Home
Aktuelles
Biographie
meine Bücher
Leseproben
QINDIE
Gästebuch
Kontakt/Impressum
Datenschutzerklärung


Aktuelles


 

Die Leipziger Buchmesse steht kurz bevor!

 

Nachdem es eine Weile nicht danach aussah, dass ich auch tatsächlich dort sein kann, sind jetzt (hoffentlich) alle Hindernisse beseitigt.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich zu den vorausschauenden Menschen gehöre. So hatte ich auch bereits im September vergangenen Jahres eine Unterkunft in Leipzig gebucht. Der Kontakt mit der Vermieter war sehr nett, alles sah sehr gut aus.

Nun bekam ich aber Ende Januar überraschend eine Absage von ihm. Tenor des Gesprächs: Wir hätten ja noch gar nichts festgemacht und er hätte andere Interessenten. Möpp.

Panik brach aus. Woher soll man denn bitte sieben Wochen vor der Messe eine bezahlbare Unterkunft bekommen, die nicht 100 km weit weg ist?

Alle noch freien Ferienwohnungen/Hotelzimmer lagen zwischen 400 und 800 Euro - für zwei Nächte, wohlgemerkt.

Mit viel Glück (Danke an alle Götter!) konnte ich dann aber doch noch eine kleine Wohnung über Airbnb auftun.

Somit sind wir auch in diesem Jahr wieder von Freitag bis Sonntag auf der Messe vor Ort!

 

Zu finden bin ich hauptsächlich am Stand von Qindie, wie im Vorjahr in Halle 5, Stand C-301.

 

Ich werde hoffentlich den dritten Teil der Magdalena-Reihe mit im Gepäck haben. Der Titel "Eine Medusa zum Dinner" dürfte schon einiges über den Inhalt verraten, nicht wahr? ;)

Ebenfalls im Gepäck werden ein paar Kleinigkeiten sein, über die sich Käufer meiner Bücher freuen dürfen.

 

Es wäre schön, den einen oder anderen von euch dort zu treffen!